Menu

Verlässt Boateng den FC Bayern für Chelsea?

Nicht erst seit ein paar Tagen beherrscht ein besonderes Gerücht die Sportnews. Laut der englischen Zeitung The Sun soll der FC Chelsea Interesse daran haben, Jerome Boateng aus München nach England zu holen. Was ist dran an den Spekulationen? Und was sagen die Beteiligten persönlich?

Klar ist soweit, dass Boateng mit der letzten Saison nicht hundertprozentig zufrieden sein kann. Nicht nur beim Halbfinale des Pokals saß er lediglich auf der Bank und konnte nur zuschauen. Er selbst ließ verlauten, dass es sich wohl um die schwierigste Saison handelte, die er beim FC Bayern München hatte – und das aufgrund seiner gesundheitlichen Situation. Laut dem 28-jährigen selbst war er zu keinem Zeitpunkt so richtig fit, was sich selbstverständlich auch auf seine Spielerqualitäten ausgewirkt hat.

Dass er allerdings tatsächlich wegen seiner aktuellen Unzufriedenheit den Verein wechseln sollte, das hat er persönlich in einem Kommentar grundsätzlich verneint und sagte, er hätte nichts Anderes vor, als im Juli wieder für den FC Bayern auf dem Platz zu stehen. Er betonte sogar, dass er seine Zukunft bei dem Münchner Verein sehe. Auch von der Trainerseite wird einem möglichen Wechsel ein Riegel vorgeschoben, da Ancelotti darauf hinwies, Boateng in seine Planungen für den Kader in der neuen Saison definitiv miteinzubeziehen.

Das bedeutet natürlich nicht, dass der Spieler es sich nicht doch noch anders überlegt. Vor allem, wenn das Interesse von vielen europäischen Vereinen vorhanden ist. Nicht nur Chelsea soll sich um Boateng bemühen, sondern möglicherweise auch AS Rom und Inter Mailand.

Während Ancelotti also daran festhält, dass der gebürtige Berliner beim Verein bleibt, stellt sich die Frage, was der Abwehrspieler wirklich darüber denkt. Zwar mögen Verletzungen hinzugekommen sein, doch er schien mit der Gesamtsituation nicht unbedingt glücklich zu sein.

Es wird sich zeigen, wer sich wie noch anders entscheidet oder ob tatsächlich alles beim Alten bleibt. Wenn ja, dann wird man sehen, ob Jerome Boateng in der neuen Saison wieder fitter ist, um endlich mehr Akzente setzen zu können.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *